Frauenarztpraxis Oberlinden

Prof. Dr. med. Dipl. Physiker Heinrich-Josef Prömpeler

Beruflicher Werdegang

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (1991)
DEGUM Stufe II (1992)
Habilitation und VENIA LEGENDI (1995)
Oberarzt an der Universitäts- Frauenklinik, Freiburg (bis 1999)
Oberarzt an der Universitäts-Frauenklinik Göttingen (1999 bis 2001)
Oberarzt an der Universitäts-Frauenklinik Freiburg (ab 2002)
apl. Professor der Universität Freiburg (2002)
Ärztlicher Leiter der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin an der Universitäts-Frauenklinik (2003 - 2018)
DEGUM Stufe III (2006)
Ärztlicher Leiter der Ultraschalldiagnostik und Perinatologie (seit 2018)
sonographische Pränataldiagnostik und gynäkologische Sonographie - Frauenarztpraxis Oberlinden (seit 2019)

 

Qualifikationen

Qualifikation der fakultativen Weiterbildung:
"Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin"
"Spezielle Operative Gynäkologie"
Qualifikation der Fachkunde:
"Sonographie der Brustdrüse"
"Sonographie der Gefäße des Fetus"
"Sonographie der Gefäße des weiblichen Genitalsystems"
Frauenarztpraxis Oberlinden